substage_01

schade seine arme waren zu kurz, sie reichten nicht ganz / 
bis zu den händen

(Lutz Seiler)

Gedichtbände beim nächsten Lyrischen Quartett am 12.12.2018

Mirko Bonné, Wimpern und Asche. Schöffling 2018.

Leonard Cohen, Die FlammeAus dem amerikanischen Englisch von Nora Bossong, Nikolai Kobus, Simone Kornappel, Nadja Küchenmeister, Léonce W. Lupette, Christian Lux, Kerstin Preiwuß, Ron Winkler. Kiepenheuer & Witsch 2018. 

Philippe Jaccottet, Gedanken unter den Wolken. Aus dem Französischen von Elisabeth Edl und Wolfgang Matz. Wallstein 2018. 

Tomas Tranströmer, Randgebiete der Arbeit. Übersetzt und herausgegeben von Wolfgang Butt. Hanser 2018.

Es diskutieren: Kristina Maidt-Zinke, Florian Kessler, Hubert Spiegel und als Gast Beate Tröger

Wir halten den Büchern die Daumen für die Diskussion!