publikationen-detail

Langsamer träumen! denke ich und sehe /
mich nach Deckung um

(Harald Hartung)

Münchner Reden 6

Lucian Hölscher

Wenn ich ein Vöglein wär ...

Ausgehend von dem Gedicht »Wenn ich ein Vöglein wär'« aus dem 18. Jahrhundert widmet Lucian Hölscher sich grundsätzlichen Fragen nach den verschiedenen Formen der Aneignung des Fernen und Fremden in Religion, Geschichte und Dichtung der Neuzeit. Seine besondere Aufmerksamkeit gilt dabei dem Verhältnis von historischen und poetischen Wirklichkeitskonstruktionen: »Um also noch einmal ganz pointiert zu sagen, was den Unterschied ausmacht: Die historische Wirklichkeit muss sich in immer neuen Geschichten zur Sprache bringen, um wahr zu bleiben. Das Gedicht, das Lied, sie tragen ihre Wahrheit in ihrer Form, ohne sie wären sie nichts.«

Lucian Hölscher, geb. 1948 in München, ist Professor für Neuere Geschichte und Theorie der Geschichte an der Ruhr-Universität Bochum. Seit 1999 ist er Vorsitzender des Kuratoriums des Instituts für Genozid- und Diasporaforschung an der Ruhr-Universität Bochum, seit 2002 Mitglied des Senats der Ruhr-Universität Bochum, seit 2006 Mitglied der Forschergruppe 262 (Transformation der Religion in der Moderne). Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören gesellschaftliche Zukunftsentwürfe, historische Raum- und Zeitkonstruktionen sowie sprach- und religionsgeschichtliche Themen.


In den Warenkorb

Münchner Reden zur Poesie

Die Reihe widmet sich poetologischen Fragen und dokumentiert zugleich die Bedeutung, die der Dichtung in verschiedenen Bereichen der Gegenwartskultur zukommt. Die Reden werden ein- bis zweimal jährlich gehalten. Sie wurden begründet von Ursula Haeusgen und Frieder von Ammon und werden herausgegeben von Holger Pils und Frieder von Ammon.

csm_publikation_43_1f675c80f8

Lucian Hölscher

Wenn ich ein Vöglein wär ...

Über Utopien und Wirklichkeit in der Neuzeit
Münchner Reden zur Poesie
23 S., Broschur
Buchgestaltung und Typographie von Friedrich Pfäfflin (Marbach)

Lyrik Kabinett,
Dezember 2008

ISBN 978-3-938776-18-6, 12,00 €

In den Warenkorb