veranstaltungen_rueckblick_03

Statt des mir seit meiner Kindheit bekannten Tut tut tut, /
höre ich seit heute nacht 24 Uhr einen endlosen Ton. /
Wer sagt noch, hier ändere sich nichts.

(Thomas Brasch)

Rückblick

Seit 1989 veranstaltet das Lyrik Kabinett etwa 45 Lesungen jährlich. Hier können Sie die Veranstaltungen seit 1997 recherchieren. Sie können sich jeweils ganze Jahresprogramme anzeigen lassen.Sie haben außerdem die Möglichkeit der Volltext- und Autorensuche.

Personen_Justyna_Bargielska__c__Rozalia_Furgal_-_Vorschau
25. März 2020 um 19:00 Uhr

Grand Tour -- ENTFÄLLT

Ein Abend mit Justyna Bargielska (Polen), Massimo Gezzi (Schweiz) und Luna Miguel (Spanien); Moderation: Federico Italiano und Jan Wagner

Eine Kooperation mit der Münchner Volkshochschule und der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung; Justyna Bargielska (c) Rozalia Furgal

csm_Merwin_Bild_-_Vorschau_8e1c5a71bd
16. März 2020 um 20:00 Uhr

Schattenfragen -- ENTFÄLLT

Ein Abend für W. S. Merwin - mit seinem Übersetzer Hans Jürgen Balmes und Marion Poschmann

Cover des Bandes in der Edition Lyrik Kabinett bei Hanser

Logo_Button_-_f%C3%BCr_Lyrik-Empfehlungen_2020_-_gr%C3%B6%C3%9Fer
13. März 2020 um 12:00 Uhr

Die Lyrik-Empfehlungen 2020

Externe Veranstaltung

Präsentation mit Nico Bleutge, Kristina Maidt-Zinke, Daniela Strigl und Dichterinnen und Dichtern der empfohlenen Bände; Moderation: Holger Pils, Thomas Wohlfahrt

Trägerinstitutionen der Initiative: Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung, Stiftung Lyrik Kabinett, Haus für Poesie, Deutscher Literaturfonds und Deutscher Bibliotheksverband