fallbackImageStage

Benjamin Rischer, Jürgen Bulla, Nikolai Vogel, Ulrich Bauer-Staeb

Erfahrung mit dem Himmel

Der Himmel

ist nicht von schlechten Eltern,

aber sehr labil.

Ich habe ihn

ins Bett gehen sehen

mit einer Flasche Rotwein.

Ein wenig wankte er

und weinte gegen die Sonne.

Sein Regenbogen war ausgeblichen.

Während er schlief,

hielt ich ihm die Wolkenungetüme vom Hals,

die ihm Angst machten.

Als er erwachte, flüsterte er,

er sehne sich nach dem Paradies.

So weit sei er davon entfernt

und wisse es nicht zu finden.

Wir suchten beide, fanden nichts

und wurden uns immer fremder.

Am Ende teilten wir nur

die Verwunderung über den Seetang,

nach dem wir zu riechen begannen.

Wir waren beide

nicht vom Meer.

Jürgen Bulla

Vier junge Münchner Autoren

Benjamin Rischer
Jürgen Bulla

Nikolai Vogel
Ulrich Bauer-Staeb
sowie der Pianist und Liedermacher

Martin Wiesböck

laden Sie ein!

Donnerstag, 02.12.1999 - 20:00 Uhr

Lyrik-Bibliothek, Schellingstr. 3 / Rgb.
(U3 / U6)

 

Nach der Lesung laden wir ein zu einem Glas Wein.

Eintritt DM 10,- / DM 7,-
Mitglieder Lyrik Kabinett: frei

event-1
event-2