veranstaltungen_rueckblick_03

Statt des mir seit meiner Kindheit bekannten Tut tut tut, /
höre ich seit heute nacht 24 Uhr einen endlosen Ton. /
Wer sagt noch, hier ändere sich nichts.

(Thomas Brasch)

Rückblick

Seit 1989 veranstaltet das Lyrik Kabinett etwa 45 Lesungen jährlich. Hier können Sie die Veranstaltungen seit 1997 recherchieren. Sie können sich jeweils ganze Jahresprogramme anzeigen lassen.Sie haben außerdem die Möglichkeit der Volltext- und Autorensuche.

Personen_Christian_Metz__c__Markus_Kirchgessner_-_Vorschaubild
11. Dezember 2019 um 20:00 Uhr

Das Lyrische Quartett

Mit Kristina Maidt-Zinke, Florian Kessler, Hubert Spiegel und als Gast Christian Metz

In Kooperation mit der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung; Christian Metz (c) Lyrik Kabinett

PIM_-_Barbie_II__c__Franziska_Rupprecht
09. Dezember 2019 um 20:00 Uhr

Poetry in Motion

Mit Sven Kemmler (München), Jean-Philippe Kindler (Bochum) und Michel Kühn (Kiel)
Moderation: Ko Bylanzky; an den Turntables: Simian Keiser

Poetry in Motion (c) Franziska Rupprecht

Plakat_A2_Writing_deep_time_final_screen_vorschaubild
06. Dezember 2019 um 09:30 Uhr

Writitng deep time / Tiefenzeit schreiben

Gastveranstaltung

Tagung in englischer Sprache

Veranstalter: LMU, Department II - Slavische Philologie