veranstaltungen_stage_02

ich ging ins tingeltangel, lengevitch angeln. an der garderobe bekam jede eine zweitsprache mit identischen klamotten, leicht gemoppeltes doppel.

(Uljana Wolf)

Veranstaltungen

Das Lyrik Kabinett richtet seit 1989 jährlich etwa 45 Lesungen und Veranstaltungen zur internationalen Lyrik aus, einige davon in Reihen. Etwa die Hälfte sind Autorenlesungen, die andere Hälfte stellt Dichterinnen und Dichter früherer Epochen vor. Deutschsprachige und internationale Poesie wird zu etwa gleichen Teilen berücksichtigt.

Im Anschluss an die Lesungen laden wir zu Wein und Brot. Mitglieder des Freundeskreises haben immer freien Eintritt.

Lesungen früherer Jahre lassen sich in unserem Veranstaltungsarchiv recherchieren, Autoren, die aufgetreten sind, finden Sei in der Autorensuche.

Januar 2020
Nesbitt_-_Vorschaubild
28. Januar 2020 um 19:00 Uhr

Ein Fest der Gute-Nacht-Gedichte

Externe Veranstaltung

Es lesen: Friedrich Ani, Daniel Bayerstorfer, Natalie Buchholz, Uwe-Michael Gutzschhahn, Sandra Hoffmann, Michael Krüger und Nora Zapf; Moderation: Jo Lendle

Eine Kooperation der Stiftung Internationale Jugendbibliothek, des Lyrik Kabinetts und des Carl Hanser Verlags; Foto: Cover des Bandes

Phantasie_mit_Wortgest%C3%B6ber_-_die_Klasse_8D_mit_Lust_auf_Lyrik__c__Lyrik_Kabinett_-_Vorschaubild
29. Januar 2020 um 19:00 Uhr

Lust auf Lyrik: Her mit der Wortschöpfungskette!

Externe Veranstaltung

Die Klasse 8D des Werner-von-Siemens-Gymnasiums
Projektleiter: Àxel Sanjosé & Nikolai Vogel

Februar 2020
Kinga_T%C3%B3th__c__Borbala_Zergi_-_Vorschaubild
06. Februar 2020 um 20:00 Uhr

Wächst daraus eine Zwiebel ...

Ein mehrschichtiger Abend mit Kinga Tóth, Karin Fellner und Adrian Kasnitz

Foto: Kinga Tóth (c) Borbela Zergi

Personen_Poetry_in_Motion__c__Jutta_Benzenberg
10. Februar 2020 um 20:00 Uhr

Poetry in Motion

Mit Jessy James La Fleur (Berlin), Jonathan Löffelbein (Köln) und Toaster (Chicago / USA)

Moderation: Ko Bylanzky; an den Turntables: Simian Keiser

Bishop_Elizabeth__c__Methfessel
18. Februar 2020 um 20:00 Uhr

in einem Schweif unvernebelter Wörter

Übersetzt und vorgestellt von Steffen Popp und Donna Stonecipher

Foto: Elizabeth Bishop (c)

csm_Christian_Saalberg__c__Viola_Rusche_-_Vorschaubild_a319fec4a0
26. Februar 2020 um 20:00 Uhr

In der dritten Minute der Morgenröte

Mit Viola Rusche und Mirko Bonné

Foto: Christian Saalberg (c) Viola Rusche