veranstaltungen_stage_02

ich ging ins tingeltangel, lengevitch angeln. an der garderobe bekam jede eine zweitsprache mit identischen klamotten, leicht gemoppeltes doppel.

(Uljana Wolf)

Veranstaltungen

Das Lyrik Kabinett richtet seit 1989 jährlich etwa 45 Lesungen und Veranstaltungen zur internationalen Lyrik aus, einige davon in Reihen. Etwa die Hälfte sind Autorenlesungen, die andere Hälfte stellt Dichterinnen und Dichter früherer Epochen vor. Deutschsprachige und internationale Poesie wird zu etwa gleichen Teilen berücksichtigt.

Im Anschluss an die Lesungen laden wir zu Wein und Brot. Mitglieder des Freundeskreises haben immer freien Eintritt.

Lesungen früherer Jahre lassen sich in unserem Veranstaltungsarchiv recherchieren, Autoren, die aufgetreten sind, finden Sei in der Autorensuche.

Juli 2020
Personen_Max_Czollek_Kurator_Babelsprech__c__Stefan_Loeber_-_Vorschaubild
06. Juli 2020 um 19:00 Uhr

Zwiesprache - als Audioformat und Podcast

Max Czollek über Hirsch Glik

Eine Kooperation mit dem Kulturzentrum der Israelitischen Kultusgemeinde München & Oberbayern; Foto: Max Czollek (c) Stefan Loeber